Märchen

Märchenerzählerin fasziniert unsere Fünfer

„Es war einmal...“ So oder so ähnlich startet so manch ein Märchen. Am letzten Freitag im November besuchte die Märchenerzählerin Elke Dießner die 5. Klassen unserer Realschule auf Einladung der DeutschlehrerInnen Torsten Drewes, Tanja Kis und Marianne Wolf. Die SchülerInnen lauschten gespannt den Erzählungen über den immer dicker werdenden König, der sehr merkwürdige Namen für seine Töchter fand, und lachten sehr herzlich über den Einfallsreichtum eines älteren Mannes, der seine Belohnung sehr gerne teilte. Die Unterrichtsstunde verging wie im Fluge und LehrerInnen und SchülerInnen waren sich einig, dass der Besuch der Märchenerzählerin eine sehr gelungene Abwechslung im Schulalltag gewesen ist. Tanja Kis

 

Ich stimme zu Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter benutzen wollen, bitte zustimmen! Infos zum Datenschutz gibt es hier und in unserem Impressum